Slideshow Startseite

Rosik e.V. sponsert Notebook

Zu seinem 15 jährigen Jubiläum hat der Verein Rosik e.V. - Rosenheimer Initiative zur Förderung der Informations- und Kommunikationstechnik - der Dr. Michael Stöcker Stiftung zur Verbesserung und Erleichterung der Stiftungsarbeit ein Notebook gesponsert.

Durch die Spende sollen die außerordentlich großen Verdienste des ehemaligen Oberbürgermeisters um die Gründung und Entwicklung des Vereins gewürdigt werden.

Das Notebook mit kompletter Ausstattung und Software wurde bei der Jubiläumsfeier am 18.09.2014 dem Stiftungsvorstand, Frau Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, und dem Stiftungsratsvorsitzenden, Herrn Diethard Schinzel, vom Vorsitzenden des Vereins, Herrn Holger Jarrath, in feierlichem Rahmen übergeben.

Neue Homepage und Infopostkarte

Um die Stiftungsarbeit weiter zu verbessern, hat der Stiftungsvorstand, Frau Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, am 22.05.2014 die neue Homepage im Beisein des Stiftungsrats und Beratern sowie der Werbeagentur B-Fusion offiziell in Betrieb genommen. Gleichzeitig wurde der Öffentlichkeit eine Infopostkarte vorgestellt, die zusätzlich zu einer besseren Information und Verwirklichung der Stiftungsarbeit beitragen soll.

Auch 2014 Konzerte im Klinikum

Die Kultur- und Sozialstiftung Dr. Michael Stöcker übernimmt dieTrägerschaft und Finanzierung der bewährten und sehr beliebten Konzertreihe. Unterstützt werden 2014 u.a. auch die Projekte "Erlesene Oper", Jugendfreizeit, Seniorenausflüge, "Rosenheimer Stadtansichten" und der Aufbau eines Hilferufnetzes für Senioren.

 

 

Vorstellung der Zeitzeugen-DVD

Vorstellung der Zeitzeugen-DVD zum 1. Todestag von Dr. Michael Stöcker durch den Historischen Verein am 27.03.2014 - Bestellung der DVD bei der Stiftungsverwaltung – siehe Kontakt